News



10.04.2021

Sally hat sich auf ihre letzte Reise begeben :'(

Ich bin traurig, dass nach der Diagnose Krebs nicht noch ein bisschen mehr Zeit für Sally und ihre Familie geblieben ist. Auch wenn sie ein schönes Alter erreicht hat - der Abschied schmerzt daher nicht weniger. Ich wünsche der ganzen Familie viel Kraft im Umgang mit der Trauer, es ging einfach doch zu schnell...
Sally war immer eines meiner "Babies" und das hat sie bei jedem Wiedersehen gezeigt. Sie hatte ein tolles Leben - sie wurde, und wird auch weiterhin, von Herzen geliebt!! Mach es gut hübsche Maus, du bist nicht allein.


Zu Jahresbeginn, die ersten Trainings beim Hüten:



Am 07.02.2020 gab es das erste mal seit rund 10 Jahren wieder richtig viel Schnee in Hamm, noch dazu schönen Pulverschnee.

Dadurch dass die Temperaturen im Keller blieben hatten wir extrem viel Freude an der weißen Pracht!!

Ich glaube ich habe gut und gerne 1000 Fotos geknipst, so viele Eindrücke in der Natur und von den Hunden. Wer einen klitzekleinen Teil sehen möchte:

*** Klick für MEHR FOTOS*** 

Hier eine Zusammenfassung unserer schönen Spaziergänge (07.02.-14.02.21)


31.01.2021

Kleine morgendliche Wanderung im Sauerland

***Achtung Bilderflut*** (aber ich konnte mich einfach so schwer entscheiden...)

 

Es war herrlich - so ruhig, dass der plätschernde Bach so laut war "wie ne Autobahn". Und Rehe haben wir auch an zwei Stellen erblicken dürfen :-D

Cobie und Kymba hatten wieder viel Spaß, auch wenn der Schnee dieses mal deutlich festgefrorener war als noch vor einigen Wochen.


21.01.2021

Der Hunde-Himmel hat seit heute einen weitern Stern zu sich geholt.

Der erstgeborene Lifestyle-Welpe, unsere kleine schwarze Perle "Sunny", hat sich heute auf die Reise gemacht. Bei Jutta und Familie hatte sie ein wundervolles Zuhause in dem sie immer sein durfte wie sie war und aus tiefstem Herzen geliebt wurde. Sie war 14,5 Jahre lang ein treuer Begleiter und Beschützer und wird eine große Lücke hinterlassen. Danke für all eure Liebe, die Sunny zuteil wurde! Ich weine mit euch...


18.01.2021

Wir haben Post bekommen :-) "Dank" des Corona-Virus sind die ASCA Nationals in Georgia im vergangenen Herbst ausgefallen. Cobie und ich hatten uns in Open (CDX) Obedience qualifiziert, und ich hatte tatsächlich erwogen den Trip zu planen nachdem unsere Einladung ins Haus flatterte. Die Entscheidung wurde uns leider abgenommen und nun ist anstelle der Nationals-Reise in die USA ein Welpe eingezogen... "Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen."

Der ASCA hatte daraufhin entschieden die Finalisten mit einem Award zu ehren, und eben jenes Zertifikat wird bald unsere Wand schmücken, gemeinsam mit der Finals-Schleife, die hoffentlich auch bald den Weg über den großen Teich zu uns schafft ;-)


08.01.2021

 

Dieses kleine Video ist am Freitag Nachmittag entstanden.

Wir waren eine kleine Runde im Neuschnee unterwegs.

Zu der Uhrzeit hat Panda ihre gute Tagesphase und so habe ich es gewagt sie mitzunehmen - eine GUTE Entscheidung!
Ich glaube sie hat sich genauso gefreut wie ich :-D



31.12.2020/03.01.2020

Alle guten Dinge sind 3. Zum Urlaubsende haben wir heute noch mal die Gelegenheit genutzt und morgens, wenn kaum jemand in den Wäldern unterwegs ist, eine kleine Tour gemacht. Einfach herrlich, ich LIEBE, liebe, liebe Schnee  Die Mädels fanden es natürlich auch wieder Klasse. Ich glaube ich muss das wirklich öfter mal in Angriff nehmen, das habe ich die letzten Jahre viel, viel zu selten gemacht...

Einige der Bilder unserer drei Schneewanderungen könnt ihr HIER sehen ;-)